Website-Box CMS Login
  •  | 
FC Sauzipf Stainz
fc sauzipf stainz auf facebook

Sauzipf 11 vs. Uniqa-Versiherung 23.04.2014

Holpriger Sainsonstart der Sauzipf 11

 

Noch kein Testspiel auf echter Wiese hinter uns, stellte sich die Kampfmannschaft des FCS einer Auswahl der Uniqa-Versicherung. Merklich besser eingespielt übernahmen die Gäste das Kommando und gaben dies auch nicht mehr her. Einzige Lichtblicke unserer Mannschaft waren die beiden Tore durch Jürgen Knaus und dem Player, welche jedoch die Niederlage mit 2:5 auch nicht verhindern konnten. Die Kantinenwertung gewannen wir jedoch haushoch!! Ich bedanke mich bei allen Mitwirkenden!

Blitzturnier in Stainz 09.05.2014

Ein, von Kurt Moser, einberufenes Kleinfeldturnier auf dem Nebenplatz des Sau-Siro wurde mit dem ausgezeichneten dritten Platz abgeschlossen. Blöd nur, dass nur drei Mannschaften teilnahmen.

 

(2x Uniqa und der FCS) Aber in der Kantine ...

Sauzipf 11 vs. Judendorf-Legenden 16.05.2014

Danke, lieber Harry;o)) Es war nur ein harmloses e-mail von Harry Hermann, in welchem er

mir den Kontakt zu Robert Korel übermittelte. Das Spiel war dann schnell ausgemachte Sache. Als Vorspiel zur Kampfmannschaft liefen wir nun gegen die Legenden aus Judendorf aufs Feld. Danach liefen wir diesen und dem Ball dann 90 Minuten hinterher. Es wurde zum Lehrspiel, indem wir sehr wenig dagegenzusetzen hatten. Als FIFA-Schiedsrichter Gerhard Langmann dann Abpfiff, stand es 1:9.

 

Das Tor für den FCS erzielte Didi Narath. Zur Kantinenwertung brauch ich wohl nix sagen. Ich bedanke mich bei allen Mitwirkenden!

Sauzipf 11 vs. SC Stainz U17 14.08.2014

Aufgrund der Absage des El Clasico, und das fernbleiben der Mannschaft welche gegen

die U 17 aus Stainz spielen sollte, entschloss man sich kurzfristig ein Testspiel gegen die Nachwuchsmannschaft zu spielen. Die Mannen des FCS konnten gar nicht so schnell schauen, wie die Burschen der U17 liefen. Ein deutlicher Dynamikunterschied machte sich bemerkbar. Nach nur kurzer Spielzeit lag er FCS dann schon zurück. Und in dieser Tonart ging es dann weiter. Pausenstand 0:4.

 

Da sich jedoch wöchentliches Training und Routine dann doch bemerkbar machten, die jungen Männer der U17 dem hohen Tempo der ersten Halbzeit dann doch Tribut zollen mussten,

begann das Werk`l  des FCS zu laufen. Auch nach dem wir das Tor zum 2:5 erhielten wurde nicht aufgesteckt. Der FC-Sauzipf kam bis zum 4:5 heran, ehe der Schiri viel zu früh das Spiel beendete. 

 

Ein Unentschieden war in greifbarer Nähe. Wir gratulieren der Mannschaft der U17 zu einem sehr guten Spiel und hoffen, dass diese Form dann mit in die Saison genommen werden kann.

Torschützen des FCS: Messner Flo, Felix (Neffe von Erich Baader), und Player
 

4:5

1x Flo Messner

2x Felix

1x Player

Martktage in Stainz - Hallenturnier des SC-Stainz

Am 05./06.12.2014 ging das 7. Hallenturnier, organisiert vom SC Stainz, in der Stainzer Markthalle über die Bühne. Auch der FC-Sauzipf stellte sich wieder der Herausforderung, da die Mannschaft letztes Jahr aufgrund einer Sitzung, an der beinahe Anwesenheitspflicht besteht, nicht in die Zwischenrunde aufsteigen durfte. Eine vom Kapitän Pit einberufene Mannschaft startete motoviert ins Turnier.

TuFCS

Nach einer fantastischen Gruppenphase am Freitag, (5 Siege, 1 Niederlage) war der Aufstieg in die Zwischenrunde geschafft. Der Obmann gab die Direktive aus „Macht den Sauzipf stolz!!“ Mit dieser Verantwortung startete die Mannschaft dann am Samstag in die Zwischenrunde, und hielt sich auch daran. Ohne Niederlage, taktisch diszipliniert und abschlussstark zogen die Mannen in das Halbfinale ein. Dort war dann jedoch leider Endstation. Das Spiel um Platz 3 wurde nicht ausgetragen, es wurde nur im 7 Meter schießen entschieden, in welchem der FC-Sauzipf unterlang. Somit erreichte der FC, als beste Stainzer Mannschaft, den sehr guten 4 Platz von insgesamt 26 Mannschaften!

 

Erfreulich, der Torschützenkönig des Turniers (16) wurde vom FC-Sauzipf gestellt. Wir gratulieren Christopher Urbanitsch mit einem dreifachen Sau-zipf, Sau-zipf, Sau-zipf!!!

Die Kantinenwertung ging, wie nicht anders erwartet, an den FC-S!

KONTAKT: FC Sauzipf Stainz , A-8510 Stainz                     OBMANN: Mag. Wolfgang Gaich, A-8510 Stainz

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Okay, verstanden!